Landfrauen

Ansprechpartner

Vorsitzende:

  • Christiane Weinheimer

stellvertr. Vorsitzende:

  • Silvia Löwenmuth

Gründung: 1980
Mitglieder: ca. 120

Über das Winterhalbjahr werden abwechslungsreiche Kochkurse angeboten, die gesunde Ernährung sowie neue Kochideen gleichermaßen beinhalten. Sehr gut besucht sind die neuen Gymnastikkurse, die derzeit Mittwoch abends im Bürgerhaus stattfinden und für Trainierte und weniger Trainierte angeboten werden. Wer gerne kreativ ist, kann unter Anleitung neue Trends aus Wolle und Co. selbst gestalten. Vorträge über jeweils aktuelle Themen runden das Programm ab. Jährliche Ausflüge, sowie gesellige Treffen sind immer eine nette Gelegenheit sich auszutauschen und näher kennen zu lernen.

Die LandFrauen Barbelroth freuen sich zu jeder Zeit über Gäste und interessierte Bürger/innen, die gerne bei den Kursen vorbeischauen dürfen. Das aktuelle Programm findet sich im Anhang. Außerdem werden die Kurse jeweils vorher im Südpfalzkurier veröffentlicht.

Gründung

Gegründet wurde der Landfrauenverein 1980 mit 72 Mitgliedern. Inzwischen hat sich der Verein auf derzeit 117 Frauen im Alter von 25 bis 90 Jahren vergrößert. Der Verband der Landfrauen entstand vor 50 Jahren aus dem Zusammenschluss der „Frauen aus der Landwirtschaft“.

Heute sieht die Struktur in vielen Dörfern - wie auch bei uns in Barbelroth - so aus, dass nur noch wenige Mitglieder in der Landwirtschaft tätig sind. Die Frauen kommen aus allen Berufen.

Der Verein sieht seine Aufgabe darin, die Erwachsenenbildung auf dem Land zu fördern.

Das Programm besteht vorwiegend aus Vorträgen bzw. Kursen über gesunde Ernährung, moderne Bewegungslehre, sowie Referaten über aktuelle wirtschaftliche, kirchliche und soziale Bereiche, Werkkursen, sowie Kursen für Nahrungsmittelzubereitung und vieles mehr.

Außerdem kommen Ausflüge und gesellige Treffen nicht zu kurz. Jährliche Highlight´s wie z. B. das „50er-Jahre-Café“, das „Wiener Café“ und Schlemmerabende bereichern das abwechslungsreiche Winterprogramm.  Auch wird soziale Verantwortung für das Dorfgeschehen wahrgenommen.

Durch ein attraktives Angebot sollen junge Frauen für den Verein gewonnen sowie ältere als aktive Mitglieder erhalten werden.

Heute sind die Landfrauen aus dem Dorf nicht mehr wegzudenken.

Aktueller Terminplan

Download des Terminplans

Tags: Landfrauen

Drucken E-Mail