Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Als iCal-Datei herunterladen
Foto Vortrag "Sehen - Erleben - Staunen"
Freitag, 29. März 2019, 19:30
Aufrufe : 652

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri",sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;}

Einladung zu einer Veranstaltung des Kulturvereins – „Dorfgemeinschaft- Barbelroth“  e. V.

 

Am Freitag, den 29.03.2019 findet ein Foto Vortrag  "Sehen - Erleben - Staunen"  Bilder aus der Südpfalz von Erich Hepp im Bürgerhaus Barbelroth statt, Uhrzeit 19:30 Uhr.

 

Für seinen neuesten Fotovortrag "Sehen - Erleben - Staunen"  war der begeisterte Hobbyfotograf Erich Hepp aus Völkersweiler  in den vergangenen Jahren mit seiner Kamera unzählige Male in seiner südpfälzischen Heimat unterwegs, um große und kleine Naturschönheiten fotografisch einzufangen und abzubilden. 

 

Er findet bei seinen Fototouren, die er am liebsten in den ganz frühen Morgenstunden unternimmt, immer wieder faszinierende Fotomotive, vor allem kleine und verborgene Naturschätze, an denen man als Wanderer einfach vorübergeht, ohne sie besonders wahrzunehmen oder zu beachten.

 

Erich Hepps neueste  Beamer - Präsentation ist ein fotografischer Genuss für Menschen, die an der Natur und an eindrucksvollen Naturfotos interessiert sind.

 

Dauer des Vortrages: ca. 60 Minuten

 

Eintrittspreis: Erwachsene 6 Euro, Kinder frei

 

Alle, die sich dafür begeistern und mit uns dabei sein wollen, laden wir ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

(Beate Sykora, Schriftführerin Kulturverein – Dorfgemeinschaft – Barbelroth e. V.)