• Home

Gemeinde

14. Gemeinderatssitzung

Gemeinderatssitzung am 07. Juni 2016 um 19.30 Uhr.Einladund Sitzung 7.6.-001.jpg

 

75. Geburtstag von Egon Maßmann

Am Montag den 4.Juli 2016 feierte Egon Maßmann seinen 75. Geburtstag. Der gelernte Bau und Möbelschreiner wurde in Burbach bei Saarbrücken geboren und ist dort auch aufgewachsen. Seit 1991 lebt er hier in Barbelroth.

Bei bester Gesundheit pflegt er seine Hobbys, den Garten und das Saunieren. Die Gemeinde überbrachte ein Präsent und wünscht dem Jubilar weiterhin alles Gute.

 

Egon_Massmann_75.JPG



Werner Dietrich

75. Geburtstag von Günter Arnold

Guenter Arnold

Günter Arnold feierte am Freitag den  5. Februar 2016 seinen 75. Geburtstag.  Geboren wurde der gelernte Maurer in Kandel. Von 1968 bis 1972 lebte er in Minfeld. Danach zog er mit seiner Familie nach Barbelroth. Zusammen mit den Familien seiner vier Kinder und den  sechs Enkeln wurde dieser Tag entsprechend gefeiert. Die Gemeinde überbrachte ein Präsent und wünscht dem Jubilar weiterhin alles Gute.
Werner Dietrich

75. Geburtstag von Karl Fritz

Karl_Fritz_75.jpg

Seinen 75.  Geburtstag feierte Karl Fritz am Dienstag den 10 Mai. Der gelernte Elektriker wurde in Klingen geboren und arbeitete bei verschiedenen Firmen bevor er für lange Jahre zu den Pfalzwerken wechselte. Im Jahre 1956 kam er nach Barbelroth und gründete eine Familie. Zusammen mit der Familie seiner Tochter, den zwei Enkeln und Verwandten wurde dieser Tag entsprechend gefeiert. Die Gemeinde überbrachte ein Präsent und wünscht dem Jubilar weiterhin alles Gute.


Werner Dietrich

90. Geburtstag von Werner Gemar

Werner_Gemar_90.JPG

Am Montag den 9. Mai feierte Werner Gemar seinen 90. Geburtstag. Mit 17 Jahren musste der gebürtige Kapellener schon in den Krieg ziehen. Zwei Jahre war er als Geschützführer einer schweren Flakbatterie in Mannheim stationiert. Nach einem Jahr Gefangenschaft arbeitete er im Finanzamt in Bad Bergzabern. Über 45 Jahre blieb er seinem Beruf treu und war an verschiedenen Stellen in Neustadt und Landau tätig. Im Jahre 1951 heiratete Werner Gemar und baute ein Haus in der Eichelgasse in Barbelroth. In der Gemeinde engagierte er sich in vielfältiger Weise. So war er 25 Jahre Mitglied im Gemeinderat, 10 Jahre Presbyter und aktiver Sänger im Gesangverein, bei dem er heute als Ehrenmitglied noch an Veranstaltungen teilnimmt. Nach seiner Pension im Jahre 1988, verbrachte er viel Zeit in seinem großen Garten und mit Wanderungen im Pfälzer Wald. Seine gute Gesundheit führt der frisch gewordene Uropa auf sein harmonisches Familienleben mit seiner Frau und den Kindern zurück. Die Verbandsgemeinde, in Vertretung von Verbandsbürgermeister Hermann Bohrer, sowie die Ortsgemeinde Barbelroth überreichten dem Jubilar ein Präsent und wünschen ihm auf dem weiteren Lebensweg alles Gute.


Werner Dietrich

Abfall im Kleidercontainer

 

Kleidercontainer.JPG

Auf dem Kleidercontainer ist deutlich aufgedruckt was hineingehört, so dass  jeder normale Mensch es verstehen sollte. 

Leider wird auch diese Einrichtung von manchen Zeitgenossen missbraucht, um ihren Abfall einfach zu entsorgen.

 

Werner Dietrich

Arbeitseinsatz Spielplatz - Helfer gesucht

Für die Neugestaltung des Kinderspielplatzes in der Lindenstraße findet nun der 3. Arbeitseinsatz statt.

Die Gemeinde freut sich über jede helfende Hand, die zusammen beim Geräte installieren, Fallschutz anbringen und Sand fahren unterstützend tätig ist.

Für Verpflegung ist bestens gesorgt.

 

Wann? Samstag, 12.12.2015 ab 08.30 Uhr

Einladung zum Neujahrsempfang 2017

Zum Neujahrsempfang, am Freitag, den 6. Januar 2017, um 18:00 Uhr im Bürgerhaus, lädt die Gemeinde Barbelroth ganz herzlich ein. Neben unserem Gesangverein wird auch der neue Chor DaChor auftreten.

Außerdem gibt es wieder einen Jahresrückblick in Bildern. Der Gemeinderat würde sich sehr freuen wenn viele Bürger dieser Einladung folgen.

Werner Dietrich 

 

Eiserne Hochzeit von Trudel und Werner Gemar

 

Eiserne Hochzeit Trudel und Werner Gemar.JPG

Am Donnerstag, den 17. November 2016, feierten Trudel und Werner Gemar die „eiserne Hochzeit“, ihren 65. Hochzeitstag.  Geheiratet hat das Jubelpaar im Heimatort von Werner Gemar in  Kapellen, da die Kirche in Barbelroth im Jahre 1951 noch zerschossen war.  Ganz privat feierten die beiden diesen Tag, da die Familien ihrer beiden Töchter weit weg wohnen. Die Gemeinde überbrachte aus Anlass dieses seltenen Jubiläums einen Präsentkorb und wünscht dem „eisernen“  Jubelpaar alles Gute auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg.

 

Werner Dietrich

Geburtstage im Ort

75. Geburtstag von Hans Joachim Bücher


Am Mittwoch den  07. Oktober feierte Hans-Joachim Bücher seinen 75. Geburtstag. Der geborene Berliner lebte in verschiedenen Städten wie Stuttgart, Dortmund, Mannheim bevor er erst nach Oberhausen und dann im Jahre 2006 nach Barbelroth kam.. Er beschäftigt sich immer noch mit dem Verkauf von Kirchlicher Literatur. Die Gemeinde überbrachte ein Präsent und wünscht Ihm weiterhin alles Gute.
Werner Dietrich


85. Geburtstag von Heinz Knapp

Heinz Knapp.JPG


Seinen 85. Geburtstag feierte Heinz Knapp   am Donnerstag den 08.Oktober 2015. Der gelernte Schreiner wurde im Odenwald geboren und arbeitete später im Außendienst als Handelsvertreter.   Der Liebe wegen kam er 1958 nach Barbelroth. Die Gemeinde überbrachte ein Präsent und wünscht alles Gute auf dem weiteren Lebensweg.
Werner Dietrich

Goldene Hochzeit von Hertha und Kurt Adam

Goldene_Hochzeit_Hertha_und_Kurt_Adam.JPG

Am Pfingstmontag, den 16. Mai, feierten Hertha und Kurt Adam ihre Goldene Hochzeit. Herta Adam wurde in Winden geboren und kam im Jahre 1949 nach Barbelroth, wo sie die Gaststätte zum Bahnhof übernahm. Kurt Adam ist gebürtiger Barbelrother, der mit 16 Jahren zum Militär kam. Als Kriegsgefangener arbeitete er vier Jahre in Frankreich, danach wieder zu Hause im elterlichen Betrieb. Von 1964 bis zur Rente verdiente er sich dann bei der Firma Daimler in Wörth.  Ihren  Ehrentag feierte das Jubelpaar im Kreise der Familien ihrer beiden Töchter, zusammen mit drei Enkel und vier Urenkel. Die Gemeinde überbrachte ein Präsent und wünscht den beiden alles Gute auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg.


Werner Dietrich

Kerwe in Barbelroth

Liebe Mitbürger, an diesem Wochenende feiern wir unsere Kerwe. Dieses Jahr findet das Fest in neuer Form am Bürgerhaus statt. Bitte unterstützen Sie mit Ihrem Besuch das Engagement unserer Vereine und Schausteller.
Auf gehts zur Kerwe.

 

  • Kerwe vorne 2017
  • Kerwe hinten 2017

Schlüssel gefunden

Auf dem Friedhof ist ein Schlüssel mit grünem Anhänger gefunden worden.

 

Wer einen solchen vermisst, bitte bei mir melden. 

 

Vielen Dank

Werner Dietrich

Wiederholte Verunreinigungen am Glascontainer

Glascontainer sind keine Sammelstelle für allerlei Glasabfall. Deshalb dürfen Aquarien, Lampen, Fensterscheiben usw. nicht am Container abgestellt werden. Aktuell liegen wieder zwei Glasscheiben davor.

Glascontainer.jpg

Nicht nur die Verunreinigung der Umgebung wird hingenommen, es muss auch von der Gemeinde entsorgt werden. Die Kosten trägt die Allgemeinheit, die Bürger von Barbelroth.

 

Bitte melden Sie es, wenn Sie solche Vorgänge beobachten.

 

Vielen Dank

Werner Dietrich